nl nl nl nl 
/ / / / / / / / /

F-CLEAN® - Lichtdurchlässigkeit und Wetterschutz
Unsere Webseite bietet Ihnen eine generelle Übersicht des Produktes F-CLEAN® und dessen neue Anwendungen in der Gartenbau- und architektonischen Industrie.

x


Intensive Forschungen innerhalb der Abteilung R&D der Firma AGC haben zur Entwicklung neuer, auf Fluor basierenden Materialien geführt.
Asahi Glass Co., Ltd. ist auf diesem Gebiet weltführend.

In der Gartenbau- und architektonischen Industrie wurde traditionsgemäss hauptsächlich Glas zur Dach- und Giebelbedeckung verwendet. Film- oder Folien- und Plastikverkleidungen, welche durchaus verwendet wurden, zeigten jedoch eine leichtere Beschädlichkeit und schnellere Abnutzung auf als Glas.
F-CLEAN® jedoch bietet die Vorteile beider Materialien, wie z.B. die Unempfindlichkeit sowie lange Lebensdauer des Glases, hat jedoch die Leichtigkeit einer Folie und bietet somit neue und einmalige Vorteile für eine bedeutende Anzahl von Anwendungen an.

Die Verwendbarkeit und die Energiepreise zählen zu den bedeutendsten Kostenfaktoren in den meisten Märkten. Zahlreiche Forschungs- und Entwicklungsarbeiten sind in den letzten Jahren in der Gartenbauindustrie unternommen worden, um Wärme in zu speichern und dadurch erheblich Energiekosten einsparen zu können. Die optimale Lösung ist eine Kombination aus maximalem Lichteinfluss und minimalem Wärmeverlust. Bei beiden Punkten spielt F-CLEAN® eine sehr wichtige Rolle.

F-CLEAN® stellt auch bei einer Doppelfolienbedeckung sicher, dass maximaler Lichteinfluss und minimaler Wärmeverlust gewährleistet wird.

Da F-CLEAN® ein sehr leichtes und extrem widerstandsfähiges Material ist, können neue Gewächshäuser mit höherem Lichtdurchlass und weniger Tragekonstruktionsbestandteile entworfen werden.

AGC Green-Tech sowie die Benutzer von F-CLEAN® möchten deren Erfahrung und technisches Know-How für die Anwendungen in der Gewächshaus- und Architekturindustrie mit Ihnen teilen.






Kontaktinformationen  (c) 22 September 2017 F-Clean